Archiv

„Deutschland wächst kurz- aber auch langfristig!“

 

Professor Dr. Gerd Bosbach, Köln, hat die Meldung des Statistischen Bundesamts vom 21. Januar 2015, dass die Bevölkerung Deutschlands auf über 81 Millionen gewachsen ist, schlüssig kommentiert. Unter dem Titel „Deutschland wächst kurz- aber auch langfristig!“ weist er nach, dass die von der rot/grünen Regierung Gerhard Schröder durchgesetzte „AGENDA 2010“ , zu der auch die Rentenreform von 2004 gehört, aus falschen Annahmen abgeleitet wurde.

 Gerd Bosbach ist Inhaber des Lehrstuhls für Mathematik, Statistik und Empirische Wirtschafts- und Sozialforschung an der Hochschule Koblenz, Standort Remagen (RheinAhrCampus). Immer lesenswert ist auch sein

 

 Blog

 weiterlesen

 HPW

© SEN München Land 2022